Am 17.02.2020 besuchte Hauptmann Klaus Schedlbauer die 10. Klassen unserer Schule. Der Jugendoffizier für den Bereich Deggendorf war der Einladung der Fachschaft Sozialkunde gefolgt und informierte die Schülerinnen und Schüler in seinem interaktiven Vortrag über Aspekte der Sicherheitspolitik. Nachdem Herr Schedlbauer mit den Klassen den vielschichtigen Begriff „Sicherheit“ erarbeitet hatte, gab er einen kurzen Rückblick auf weltpolitische Ereignisse der Jahre 2019 und Anfang 2020. Daraus resultieren verschiedene Aufgaben für die Politik und auch für die Bundeswehr.

Danach ging er noch auf Themen zu Defender Europe 2020 und mögliche Bedrohungsszenarien durch Cyberkriminalität ein. Die Schülerinnen und Schüler zeigten großes Interesse an dem anschaulichen Vortrag des Jugendoffiziers, stellten viele Fragen und diskutierten mit dem Experten.

 

Text und Bilder: Aurelia Haider