Unser erstes Maifest fiel klein, aber fein aus.

Trotz trüber und kühler Witterung kamen einige Schüler, Eltern und Freunde der Schule zu der Veranstaltung, die SMV und Elternbeirat in gemeinsamer Arbeit aus der Taufe gehoben hatten. Neben bayerischen Schmankerl und Grillgut waren auch Waffeln und Cocktails erhältlich.

Einige Klassen sorgten für Unterhaltung durch Spiel und Spaß.

 

Höhepunkt des Nachmittags war der Tanz um den Maibaum, auf den Rotraud Schiller und Christian Englmeier die Volkstanzgruppe vorbereitet hatten.

Text und Bilder: Stephan Bosl