In diesem Jahr unterstützen wir unsere Partnerschule in Bangladesch mit 750 Euro.

Den Spendenscheck übergaben unsere drei Schülersprecher/innen an Dr. Jörg Piechottka und Gerhard Gruber vom Verein Bondhu Bangladesch.

Die beiden Ehrenamtlichen berichteten vom Schulalltag in Bangladesch und betonten, dass man für 750 Euro dort viel mehr bewirken könne als in Deutschland. Für unsere Schule überbrachten sie ein Bild, das Kinder in Bangladesch eigens für unsere Schule gemalt haben.

Das Geld stammt auch heuer aus dem Erlös des Weihnachtsmarktes. Schulleiter Karl-Heinz Mathy, SMV-Lehrer Markus Prölß und die Koordinatorinnen für das Bangladesch-Projekt an der Schule, Tanja Hartleben und Sylvia Sander, zeigten sich sehr erfreut, dass der Betrag aus dem Vorjahr sogar noch übertroffen wurde.

Text und Bilder: Stephan Bosl