Am Dienstag, den 21.05.2019, besuchten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7b und 7c im Rahmen einer Betriebserkundung die Firma Völkl Ski in Straubing.

Dabei erhielten die Schülerinnen und Schüler erste Einblicke in ein Fertigungsunternehmen. Von der Wareneingangskontrolle bis zur Endfertigung eines Ski konnten die Schüler den gesamten Produktionsprozess verfolgen. Die Schüler hatten die Möglichkeit hautnah die Zusammensetzung eines Ski mitzuerleben, wodurch sie auch den Einsatz verschiedener, im Unterricht behandelter Werkstoffe beobachten konnten. Ein historischer Einblick in die Geschichte von Völkl durfte selbstverständlich nicht fehlen.

 

Ein großes Dankeschön geht an das Unternehmen Völkl für die interessanten Einblicke und die Möglichkeit zur Betriebserkundung.

Text und Bilder: Alexander Schnabel