Später als sonst – aber absolut nach Plan – haben unsere Abschlussprüfungen begonnen.

Getestet, teilweise geimpft und mit ausreichend Abstand schreiben unsere Zehntklässler ihre Prüfungen. Bereits an den ersten Tagen wurde klar: Das Niveau ist hoch, keine Spur von “Corona-Bonus”. Da an unserer Schule dank eines hervorragenden digitalen Konzepts kein Unterricht ausgefallen ist, sind alle Absolventen gut vorbereitet. Die schriftlichen Prüfungen enden am 14.07., rund 2 Wochen später gibt es die heiß ersehnten Abschlusszeugnisse.

Text und Bild: S. Bosl