Zum fünften Mal in Folge wurde unserer Schule der Titel „Umweltschule in Europa“ verliehen, und zwar wieder mit drei von drei Sternen.

Da dieses Jahr keine Preisverleihung im gewohnten Rahmen stattfinden konnte, haben Umweltminister Thorsten Glauber sowie Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo eine gemeinsame Videobotschaft geschickt. Die neue Umweltschulfahne werden wir dann im Januar im Forum hissen. Sie wird uns Ansporn sein, weiterhin unseren Beitrag zu leisten beim ökologisch-sozialen Umbau unserer Gesellschaft, denn eine intakte Umwelt ist unsere Lebensgrundlage und essentiell, um neuen Pandemien vorzubeugen.

Text: Anita Goller  Bild: Stephan Bosl