Kurz vor den Osterferien bat der Osterhase alle Schüler der 6. Klassen um Hilfe bei den Aufgaben rund ums Osterfest.

Die Osterchallenge lief vier Tage, jeden Tag war eine Aufgabe zu lösen, in der dem Osterhasen geholfen werden musste. Jeder einzelne Schüler in den Klassen 6a, 6b und 6c musste die Osterchallenge-Aufgabe lösen und täglich abgeben.

Die Klasse mit dem größten Anteil an richtig gelösten Aufgaben gewann.

Mit Fleiß und Köpfchen konnte die Klasse 6c die Challenge gewinnen. Somit bekommt die Klasse ein gefülltes Osternest und einen Tag ohne Mathematikhausaufgabe!

Text: Franziska Kalleder    Bilder: Stephan Bosl