Unser Pausenverkauf hat einen neuen Pächter.

Kurz vor den Pfingstferien lief der alte Vertrag aus und die Firma Hollermeier, besser bekannt als “Pias Partyservice” hat den Pausenverkauf übernommen. Die Schulleitung ist froh, dass mit Pias Partyservice wiederum ein bekannter und zuverlässiger Partner den Zuschlag bekommen hat. „Die Mittagsversorgung für unsere Ganztageskinder läuft mit dieser Firma sehr gut“, bestätigt Schulleiter Karl-Heinz Mathy. “Das wird bei der Pausenverpflegung sicher nicht anders sein.”

Das freundliche Team vom Pausenverkauf bietet neben Wurst- und Käsesemmeln auch frischen Obstsalat und vieles mehr an. Für Vorschläge zur Erweiterung des Sortiments haben Schule und Partyservice stets ein offenes Ohr.

Text und Bilder: Stephan Bosl