Das Wilde Shamrock Touring Theatre war zu einer Aufführung an der Schule.

“Classics through the ages” führte die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7, 8 und 9 spielerisch und sehr humorvoll durch verschiedene Geschichten. Von den Gebrüdern Grimm über Shakespeare bis zu J.K. Rowling reichte die Spanne, die die spielfreudigen Iren abdeckten.

Dabei gelang es ihnen, die Schüler durch Späße, Musik und aktive Beteiligung einzubeziehen – im Zuschauerraum und sogar auf der Bühne.

Der “German Clockwinder”, ein Lied über einen deutschen Auswanderer, zu dem eine Choreographie einstudiert wurde, rundete den gelungenen Theatervormittag ab.

Text und Bilder: Stephan Bosl