Elias Gueter hat zum zweiten Mal in Folge die Badmintonnight gewonnen.

Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr an der Seite von Organisatorin Michaela Machl sicherte sich Elias heuer den Titel gemeinsam mit unserem Ex-Sportlehrer Christian Kerschl. Im Finale behielten sie mit 2:0 Sätzen die Oberhand gegen Frau Machl und Rebecca Seidl. Auf Platz 3 kamen Herr Michel und Marton Buvar.

Insgesamt 14 Mannschaften aus Lehrer und Schüler waren angetreten und erlebten einen lustigen Abend mit spannenden Spielen und ohne Verletzungen. Viele Bilder finden Sie in der Galerie unten.

 

Text und Bilder: Stephan Bosl